Spanisch Lernen: Hallo auf Spanisch

Spanisch Lernen

Die Begrüssung auf Spanisch 

So sagst du “Hallo” und “Auf Wiedersehen” auf Spanisch

Wahrscheinlich weisst du bereits, dass Hallo auf Spanisch “hola’ heisst?

Aber es gibt natürlich weitere Begrüssungsformen, die je nach Situation und Gesprächspartner angebracht sind.

Wie man Hallo auf Spanisch sagt

Lass uns mit den bekanntesten Begrüssungsformen anfangen, die du wahrscheinlich bereits aus verschiedenen Lehrbüchern oder Filmen kennst.

¡Hola! – Hallo

Buenos días – Guten Morgen

Buenas tardes – Guten Tag

Buenas noches – Guten Abend

Beachte, dass spanische Begrüssungsformen immer im Plural verwendet werden.

Wie geht es dir auf Spanisch?

Wie auch im Deutschen ist es angebracht, nach der Begrüssung danach zu fragen, wie es dem Gesprächspartner geht. Du solltest aber darauf vorbereitet sein, dass du nicht immer eine Antwort bekommst.

¿Cómo está? – Wie geht es ihnen? (formell)

¿Cómo está usted? – Wie geht es ihnen? (formell)

¿Cómo estás? – Wie geht es ihnen? (informell)

Für alltägliche Interaktionen kannst du jede der folgenden Formen benutzen. Es kommt hier mehr darauf an, was du persönlich bevorzugst.

¿Qué tal?

¿Cómo andas?

¿Cómo va?

¿Qué haces?

Wie sagt man “Gut, Danke!”?

Natürlich willst du auch in der Lage sein, auf die Frage nach deinem Befindlichkeit zu antworten. Auch wenn dein Gegenüber nicht immer eine Antwort erwartet, so ist es doch hilfreich, wenn du darauf antworten kannst.

Bien, gracias, ¿y usted? – Gut! Und dir?(formell)

Bien, gracias, ¿y tú? – Gut! Und dir? (informell) 

Solltest du dich besser als nur gut fühlen, dann kannst du eine der folgenden Antworten verwenden:

Todo bien – Alles ist gut!

Muy bien – Sehr gut!

Wenn es dir allerdings nur durchschnittlich gut geht, dann kannst du folgende Antworten verwenden:

Aquí estamos – Ich gebe mein Bestes. Ich lebe noch!

Acá andamos – Ich gebe mein Bestes. Ich lebe noch!

Bien…¿o te cuento? – Gut! Oder soll Ich dir die Wahrheit erzählen?

Selbst wenn du einen wirklich schlechten Tag hast, solltest du niemals “mal” (schlecht) verwenden, denn es ist keine gute Umgangsform.

Wie sagt man Auf Wiedersehen auf Spanisch

Wenn es Zeit wird Auf Wiedersehen zu sagen, hast du verschiedene Möglichkeiten:

Adiós – Auf  Wiedersehen

Chau – Tschüss

Nos vemos – Bis bald!

Hasta mañana – Bis Morgen

Hasta luego Bis später

Hasta la próxima semana – Bis nächste Woche

Hier geht es zur zweiten Spanisch Lektion.