50 Digitale Nomaden Jobs, die du weltweit ausführen kannst

Wenn du nach mehr Frieden in deinem Berufsleben suchst, dann ist einer der folgenden digitale Nomaden Jobs genau richtig für dich!

Diese Nomaden Jobs können an jedem Ort der Welt ausgeführt werden. Alle Jobs eigenen sich für dich, wenn du ein digitaler Nomade werden willst, wenn du deinen aktuellen Job ortsunabhängig machen willst oder wenn du einen neuen Job erlernen willst.

Beachte bitte, dass digitale Nomaden in den meisten Fällen selbstständige Dienstleister sind. Die Liste folgt keiner spezifischen Reihenfolge und ich habe versucht so viele Ressourcen für die einzelnen Jobs zu verlinken wie möglich, damit du dich auch gleich weiterbilden kannst, wenn du deinen Traumjob gefunden hast.

Viel Spaß beim stöbern!

1. Reisefotograf

Viel Konkurrenz? Auf jeden Fall! Aber wenn du Fotografie liebst und wirklich daran interessiert bist, dann solltest du dein Glück versuchen und deine Fotos zumindest als eine zusätzliche Einkommensquelle nutzen.

Der Schlüssel zum Erfolg ist es die richtige Nische zu finden und dich richtig zu vermarkten. Eine Webseite und Social Media Profile sind hier nur die Basics. Versuche deine Talente an lokale Reise- und Tourismusdienstleister zu verkaufen. Auch Workshops, Touren, der Verkauf von ausgedruckten Bildern sollten in deiner Strategie einen Platz haben. Dieser Nomaden Job ist perfekt für Reisende und kann daher auch als Nomaden Nebenjob ausgeführt werden.

Wenn du schon fleissig fotografierst, aber Schwierigkeiten mit der Vermarktung hast, dann wird dich dieser Social Media Kurs für Fotographen begeistern und retten.

2. Grafikdesigner

Da ich davon ausgehe, dass ich nicht erklären muss was Grafikdesign ist und warum es der perfekte Job für digitale Nomaden ist, werde ich dir hier nur eine Jobbörse verlinken, die jede Menge Jobangebote für Grafikdesigner hat. Unbedingt vorbeischauen!

3. Webentwickler

Hierbei handelt es sich um einen weiteren Job für digitale Nomaden, der keine weitere Erklärung braucht und den du anstatt in einem furchtbaren Büro auch auf einem Balkon in deinem AirBNB in Thailand ausführen kannst. Viele digitale Nomaden führen diesen Job aus und es gibt einiges an Arbeit zu erledigen.

4. Affiliate Marketing

Affiliate Marketing ist die Bewerbung von Produkten, bei der du eine Provision bekommst sobald du einen Verkauf einleitest. Affiliate Links findest du im Internet überall und oft wirst du diese gar nicht wahrnehmen. Sowohl große Verlagshäuser als auch kleine Blogs wie meiner nutzen diese Möglichkeit um im Internet Geld zu verdienen.

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um mit Affiliate Marketing Geld zu machen und es gibt unzählige Kurse zum Thema. Ich empfehle diesen ausführlichen Kurs für Anfänger, aber es gibt natürlich auch eine Vielzahl an Alternativen. Achte aber bitte darauf, dass diese Art der Einnahmenquelle  Zeit braucht und nicht über Nacht erfolgreich sein wird.

5. Übersetzer

Wenn du mehrere Sprachen sprichst, dann solltest du versuchen als Übersetzer zu arbeiten. Du kannst Dokumente übersetzen oder während eines Skype Telefonats von einer Sprache in die andere interpretieren. Hier gibt es einiges an Möglichkeiten zu finden.

digitaler nomade

6. SEO Spezialist

Suchmaschienenoptimierung ist für viele Unternehmen extrem wichtig und daher sind SEO Experten auch gefragt wie nie zuvor. Wenn du bereits in diesem Feld unterwegs bist und Erfolge vorzuweisen hast, dann solltest du darüber nachdenken deine Dienste anzubieten oder eine eigene SEO Firma zu eröffnen. Wenn du darüber nachdenkst, mit SEO zu beginnen dann solltest du diese Anfängerlektionen durchgehen und die Basics meistern.

7. Online Unterricht

Universitäten und private Institutionen bieten mittlerweile Online Kurse zu den verschiedensten Themen an. Wenn du in einem bestimmten Thema bewandert bist, dann solltest du versuchen einen Job als Online Lehrer zu bekommen.

8. Texter

Texter werden nicht nur für Marketingtexte oder Werbung gebraucht, sondern werden auch für die Erstellung von Webseiteninhalten und anderes gebraucht. Hierbei handelt es sich sicherlich nicht um den bestbezahlten Job für digitale Nomaden, aber es ist perfekt für Anfänger und wenn du gut bist und auch den SEO Teil meisterst, dann kannst du mit der Zeit mehr Geld verlangen. Auf Upwork findest du eine Vielzahl an Jobs für Texter und du kannst einen Einblick in das bekommen, was dich erwartet.

9. Reiseblogger

Ja es gibt eine Menge Reiseblogger und man kann schnell den Eindruck bekommen, dass dieses Feld übersättigt ist. Allerdings kreieren die meisten Reiseblogger keine großartigen Inhalte und lassen auch den Geschäftssinn vermissen. Du kannst auf jeden Fall Erfolg haben, wenn du bereit bist Arbeit und Zeit zu investieren. Ich habe einen kompletten Guide für Reiseblogger geschrieben, der dir dabei helfen wird erfolgreich zu sein.

10. Blogger

Du musst kein Reiseblogger sein, um mit deiner eigenen Webseite Geld zu verdienen. Wenn du zu einem Thema viel weisst oder viel zu sagen hast, dann kannst du auch ein Business darauf aufbauen. Es gibt unzählige Ressourcen und Anleitungen für neue Blogger, du wirst also kein Problem damit haben Informationen zu finden. Ich empfehle dir, dass du von Beginn an deine eigene Domain hast, um deine Marke ins richtige Licht zu rücken. Anstatt einer Webseite die dir nicht gehört, wie zum Beispiel bestebratwurst.wordpress.com solltest du sicherstellen, dass du der Inhaber der Seit bist (bestebratwurst.com).

11. Transkriptionen

Wenn du ein gutes Gehör hast und schnell schreiben kannst, dann ist Transkription ein Job für dich. Transkriptionen werden in den verschiedensten Industrien gebaucht und die Anforderungen sind nicht zu hoch sein, was diesen Job perfekt für neue digitale Nomaden macht.

12. Finanzplaner

Als Finanzplaner kannst du die Finanzen anderer (digitaler Nomaden) planen und dir einen Kundenstamm aufbauen. In vielen Fällen wirst du dafür eine Ausbildung brauchen oder einen Nachweiss deiner Kenntnisse. Aber es ist auf jeden Fall eine Option, wenn du dich für Finanzen und Geld interessierst.

13. Reisetexter

Wenn du dich für Reisen interessierst und gerne darüber schreibst, dann ist dieser Job perfekt für dich. Magazine und Reiseblogs suchen immer nach neuen Inhalten und wenn du diesen etwas bieten kannst, dann wirst du immer eine riesige Nachfrage haben. Vielleicht konzentrierst du dich dabei auch auf eine bestimmte Region und wirst der Spezialist dafür. Es macht sicherlich auch Sinn, diesen Job mit einem eigenen Reiseblog und einem guten Social Media Auftritt zu verbinden.

digitale nomaden jobs

14. Virtueller Assistent

Beschäftigte Personen und kleine Unternehmen nutzen virtuelle Assistenten um verschiedene Aufgaben auszulagern. Du bist verantwortlich für die verschiedensten Aufgaben und bist eine Art Sekretär/in für diese Unternehmen.

15. Urlaubs- und Hochzeitsfotograf

Wenn du in einem beliebten Urlaubsparadies lebst, dann kannst du deine Dienste als Fotograf für Hochzeitspaare auf ihrer Hochzeitsreise anbieten oder Touristen einmalige Reisefotos bescheren. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie du diese Dienstleitung anbieten kannst, aber Flytographer ist momentan die beste Adresse.

16. Animator für Videos

Viele Unternehmen brauchen animierte Videos, um ihre Dienstleistungen zu erklären, für Marketingzwecke oder einfach nur um Inhalte zu erstellen. Wenn du in der Lage bist, diese animieren Videos zu erstellen, dann kannst du dich auf ein sehr gutes Einkommen als digitaler Nomade einstellen.

17. Technische Texter

Als technischer Texter wirst du vor allem Anleitungen für Produkte erstellen. Deine Aufgabe ist es komplizierte Inhalte in leicht zu verstehende Anleitungen zu verwandeln. Und wenn du in einem bestimmten Feld bewandert bist, dann wirst du auch hier genügend Arbeit finden. Es ist vielleicht nicht der coolste Job für digitale Nomaden, aber die Entlohnung kann sich sehen lassen.

18. Berater/Consultant

Du hast dir in einem bestimmten Feld einen großen Wissensschatz angeeignet? Dann solltest du darüber nachdenken, dein Wissen als Berater weiterzugeben. Du kannst Skype und Email verwenden, um mit deinen Kunden zu kommunizieren und ihnen dabei helfen ihre Ziele zu erreichen. Die Möglichkeiten sind hier unendlich und es kommt nur darauf an, welches Wissen du hast und wie du qualifiziert bist.

19. Social Media Manager

Viele Firmen haben Social Media Manager angestellt und kleine Unternehmen stellen oft Freelancer an, um die Social Media Kanäle zu verwalten. In vielen Fällen wirst du Erfahrung nachweisen müssen, aber es gibt auch genügend Jobs, bei denen zum Beispiel etwas Erfolg mit deinen persönlichen Social Media Kanälen ausreicht. Wenn du als Social Media Manager arbeiten willst, aber noch nicht über genügend Wissen verfügst, dann solltest du an diesem Social Media Kurs teilnehmen.

20. Angestellter auf einem Kreuzfahrtschiff

Hierbei handelt es sich nicht unbedingt um einen Job für digitale Nomaden. Allerdings gibt es dir die Möglichkeit die Welt zu bereisen, während du Geld verdienst und einen Reiseblog aufbaust. Ich bin mir sicher, dass du mit diesem Abenteuer eine Menge Menschen erreichen und begeistern kannst.

21. Stock Photographie

Wusstest du, dass du deine Photos verkaufen kannst und damit ein Einkommen generieren kannst? Auf Webseiten wie EyeEM kannst du deine besten Photos verkaufen! Je talentierter und besser du bist, desto größer wird auch dein Erfolg sein. Aber wenn du sowieso jede Menge Photos machst, dann solltest du diese Einnahmequelle definitiv ausprobieren.

22. eBook Autor

Du wolltest schon immer ein Buch schreiben, aber du warst bisher der Meinung, dass dies nicht möglich ist? Denke darüber nach ein eBook zu schreiben und dieses zu vermarkten und zu verkaufen. Die Möglichkeiten sind hier unendlich und du kannst schreiben worüber du willst. Auf Upwork gibt es auch jede Menge Jobs in denen nach Autoren gesucht wird.

23. Appentwickler

Wenn du in der Lage bist Apps zu entwickeln, dann wirst du schnell feststellen, dass es unzählige Jobs für dich gibt. Wenn du noch nicht in der Lage bist Apps zu programmieren, dann solltest du dir dieses Video ansehen, um zu starten.

24. eCommerce Gründer und Amazon FBA

Du brauchst keine Lagerhalle, um Produkte zu verkaufen. Mit Drop Shipping kannst du jetzt sofort dein Geschäft aufbauen und das Verschiffen an den Hersteller auslagern. Hierfür brauchst du nicht einmal deine eigene Webseite! Drop Shipping ist das Geschäftsmodell für digitale Amazonverkäufer. Wenn du mehr über Amazon FBA erfahren willst, dann solltest du dir diesen Videokurs holen.

25. Etsy und Dawanda

Wenn du ein Künstler bist und deine Kunst verkaufen willst, dann kannst du dies zum Beispiel auf Etsy oder Dawanda machen. Diese Methode funktioniert auch Hand in Hand mit dem zuvor genanten Drop Shipping.

26. UX/UI Designer

UX und UI Designer sind nicht unbedingt gleichzustellen, aber werden oft in einem Atemzug erwähnt. UX ist zuständig für das Kundenerlebnis auf einer Webseite und UI ist für das Design von Webseiten zuständig. Diesen Nomaden Job kannst du nicht über Nacht lernen, aber die Nachfrage nach UX/UI Designern ist riesig. Wenn du also die Zeit hast zu lernen, dann solltest du dich mit UX und UI beschäftigen.

27. Onlinekurs kreieren

Einer der einfachsten Wege, um ein Einkommen zu generieren wenn du bereits eine Onlinepräsenz und Besucher hast. Viele Blogger verdienen eine Menge Geld mit Onlinekursen , in denen sie Ihren Besuchern etwas beibringen. Die beste Plattform um deinen eigenen Onlinekurs zu erstellen ist Udemy. Vor allem, wenn du noch keine große Reichweite hast!

28. Import/Export

Mach dich mit den Gesetzen und Regulationen in deinem Land vertraut und importiere oder exportiere Waren. Es gibt unglaublich viele Möglichkeiten!

digitale nomaden

29. Housesitting

Du wirst wahrscheinlich nicht dafür bezahlt, aber du kannst deine Unterkunft absichern. Der Grund warum Hausbesitzer nach einem Housesitter suchen sind oft Haustiere. Du passt also nicht nur auf das Haus auf, sondern auch auf die Haustiere der Hausbesitzer.

30. Webdesigner

Webdesigner kreieren Webseiten und benötigen Verständnis von Design. Du kannst dich auch auf WordPress Design spezialisieren. Kreiere Templates und verkaufe sie auf ThemeForest.

31. Coach

Willst du anderen helfen erfolgreich zu sein? Vielleicht solltest du ein Online Coach werden. Es gibt unzählige Nischen in denen Coaches gefragt sind und je nach deinen Qualifikationen kannst du auf diese Weise vielen Menschen helfen und nebenbei Geld verdienen. Skype ermöglicht es dir, deine Klienten jederzeit zu erreichen egal wo du gerade bist.

32. Reiseführer

Du kennst dich in deiner Stadt super aus? Dann versuche ein Reiseführer zu werden. Du kannst dich dabei auf Besucher aus deinem Heimatland konzentrieren und hast dadurch den Vorteil, dass du sowohl deren Sprache sprichst als auch deren Vorlieben und Eigenheiten kennst.

33. Digital Marketing

Unter Digital Marketing versteht man alle möglichen Arten des Marketings welches Online betrieben wird. Dazu gehören SEO, Social Media, Influencer Marketing, Bannerwerbung und vieles mehr. Einige dieser Fähigkeiten hast du dir vielleicht schon angeeignet und warum solltest du dein Wissen nicht mit andern teilen? Um hiermit Erfolg zu haben braucht du auch keine große Agentur zu starten. Du kannst klein anfangen und dich langsam weiterentwickeln.

34. Public Relations

Ein Großteil der Kundschaft vieler Unternehmen ist Online unterwegs und Firmen müssen ihren PR-Apparat umstellen. Dazu können Social Media, Pressemitteilungen und Email Marketing gehören. Erfahrung in PR hilft hier natürlich, aber auch ohne Erfahrung kannst du als PR Freelancer beginnen.

35. Vlogging

Falls du nicht viel Zeit auf Youtube verbringst, wird es dich vielleicht überraschen, aber Vlogger verdienen eine Menge Geld mit Werbung und Partnerlinks. Reise Vlogs sind eine tolle Idee, aber es gibt auch viele andere Möglichkeiten, um als Vlogger erfolgreich zu sein. Casey Neistat ist der Vlogging Star und wenn du sehen willst, wie man es richtig macht, dann schau auf seinem Kanal vorbei.

36. Videography

Während du deinen eigenen Youtube Kanal aufbaust, kannst du deine Video Fähigkeiten anbieten und somit Geld verdienen. Die Nachfrage nach guter Videograhy ist riesig!

37. Lebenslauf Schreiber

Ein guter Lebenslauf kann den Unterschied machen, wenn jemand seinen Traumjob bekommen will. Daher ist es auch nicht verwunderlich, dass manche Leute viel Geld für einen gut geschriebenen Lebenslauf bezahlen. Wenn du die Fähigkeiten dafür hast, solltest du in Betracht ziehen damit Geld zu verdienen.

38. Online Kundeservice

Online Kundenservice spielt für viele Unternehmen eine große Rolle und auch wenn die Bezahlung  nicht berauschend ist, so handelt es sich doch um einen guten Job für digitale Nomaden. Vor allem wenn du in einem Land lebst, in dem die Lebenserhaltungskosten niedriger sind als in Deutschland.

39. Buchhalter

Du brauchst kein Büro und herkömmliche Arbeitszeiten, um ein Buchalter zu sein. Wenn du dich zum Beispiel auf digitale Nomaden oder kleine Firmen konzentrierst, kannst du dir hier einen riesigen Kundenstamm aufbauen. Eine gewisse Ausbildung ist hier notwendig, aber wenn du die richtigen Qualifikationen hast, kannst du hiermit gutes Geld verdienen.

40. Reiseplaner

Du kennst dich in einem bestimmten Land oder einer Region sehr gut aus? Vielleicht solltest du als Reiseplaner arbeiten und die Reisen von Touristen durchplanen. Du kannst individuelle Wünsche erfüllen und den Urlaub für deine Kunden perfekt machen.

41. Online IT Betreuung

Du kennst dich mit IT aus, dann solltest du deine Fähigkeiten zu Geld machen und anderen mit ihren Problemen helfen. Du kannst als Angestellter für ein Unternehmen arbeiten, oder du kannst dir mehrere Klienten suchen, um deren IT Support du dich dann kümmerst.

42. Podcasting

Podcasting verspricht keine schnellen Einnahmen, aber wenn du geduldig bist und gute Inhalte erstellst kannst du deinen eigenen Podcast erfolgreich machen und davon leben. Die Startkosten sind minimal und die Möglichkeiten sind unendlich. Vor allem in der Reiseindustrie wirst du unendliche Themen und Gäste finden.

43. Patreon

Wenn du eine gewisse Reichweite hast, aber kaum Einnahmen erzielst, solltest du Plattformen wie Patreon in Betracht ziehen. Hier können deine Fans finanzielle Spenden an dich senden und dich und deine Arbeit unterstützen. Einige Künstler leben alleine von ihren Einnahmen durch Patreon.

44. Dein Job vom Sofa aus

Wenn du in einem Angestelltenverhältnis arbeitest und der Meinung bist, dass du deinen Job auch am Strand von Bali machen könntest, dann solltest du vielleicht mit deinem Chef reden. Bevor du in die Verhandlungen gehst, solltest du aber sicherstellen, dass du dich in einer starken Position befindest. Denke darüber nach, was dein Chef kritisieren könnte und versuche ein Gegenargument zu finden. Dann bist du gut vorbereitet und hast vielleicht schon bald einen digitale Nomaden Job.

Das ist meine Liste mit 44 Jobs für digitale Nomaden. Welche Jobs habe Ich vergessen? Lass es mich in den Kommentaren wissen, damit alle Leser davon profitieren können.