23 Jakarta Sehenswürdigkeiten

Jakarta ist die Hauptstadt Indonesiens und wird von vielen Touristen nur als An- und Abreisepunkt für Indonesien und Südostasien genutzt. Dabei gibt es viele Jakarta Sehenswürdigkeiten, die man nicht einfach links liegen lassen sollte. Wenn du etwas Zeit mitbringst, solltest du diese asiatische Metropole erkunden, bevor du weiter nach Bali oder in andere Länder der Region weiterfliegst. 

Jakarta ist der beste Ort, um mehr über die komplizierte Geschichte Indonesiens zu erfahren und du kannst hier unzählige Denkmäler, Museen und viele weitere Sehenswürdigkeiten bewundern. 

Eine Vielzahl von kulturellen und historischen Orten, wie die Altstadt und der Hafen, warten auf dich. Jakarta bietet einen fast einzigartigen Mix aus Historie und Moderne. Neben den historischen Jakarta Sehenswürdigkeiten, findest du auch viele Einkaufszentren, Bars und Restaurants. Die indonesische Metropole ist vielleicht überfüllt, laut und geschäftig, aber die Stadt ist auf jeden Fall einen Besuch wert. 

Jakarta Sehenswürdigkeiten 

1. In Menteng einkaufen

Jakarta ist der perfekte Ort, wenn du shoppen gehen willst. Vor allem der Bezirk Menteng, ist für seine vielen Märkte und Einkaufsmöglichkeiten berühmt. Hier findest du eine riesige Auswahl an Waren. Darunter Kunsthandwerk, Textilien und viele lokale Lebensmittel.

Der Hauptmarkt der Jalan Surabaya Flohmarkt, der erstmals in den 1970er Jahren in Betrieb genommen wurde und auch für seine Antiquitäten bekannt ist. Hier findest du zum Beispiel kunstvolle Holzschnitzereien und Schallplatten. Feilschen wird erwartet und du solltest dich auf Preisverhandlungen einstellen. 

2. Istana Merdeka

Istana Merdeka ist der im Zentrum von Jakarta gelegene Präsidentenpalast in der Nähe des Merdeka-Platzes. Da dies die derzeitige Residenz des amtierenden indonesischen Präsidenten ist, ist das Gebäude nicht für die Öffentlichkeit zugänglich. Allerdings lohnt es sich, die Architektur des Palastes von außen zu bewundern.

Es handelt sich um eines der historisch und politisch bedeutendsten Gebäude des Landes. Der Bau stammt aus dem Jahr 1879. Hier fand die historische Flaggenwechselzeremonie statt, als die niederländische Kolonialzeit endete und Indonesien seine Unabhängigkeit erklärte.

3. Thousand Islands

Wenn du nach dem perfekten Tagesausflug von Jakarta aus suchst, dann sind die Thousand Islands nicht weit. Denn die sind Teil des Großraums Jakarta. Dadurch ist der Strand nicht weit entfernt. 

Nur wenige Stunden außerhalb des Stadtzentrums findest du die Pulau Seribu, die wunderschöne  Strände und Buchten bieten. Der beste Weg, um die Inseln zu erforschen, ist eine Bootstour. Auff diese Weise kannst du von einer Insel zur anderen fahren und die schönsten Sehenswürdigkeiten bewundern. 

Wenn du hier nach ein wenig Luxus suchst, dann findest du in Pulau Macan ein tolles Resort, in dem du bei Sonnenuntergang leckeres Essen und köstliche Cocktails genießen kannst.

4. Der Monas Tower

Der Monas Tower ist das berühmteste Denkmal in Jakarta und symbolisiert die Unabhängigkeit Indonesiens, die 1945 nach Jahren der niederländischen Kolonialherrschaft erklärt wurde. Das Denkmal befindet sich am Merdeka-Platz. Hier findest du auch eine eine Galerie, in der du  mehr über die oft turbulente Geschichte Indonesiens erfahren kannst.

Die Jakarta Sehenswürdigkeit, die an diesem Ort aber die meisten Menschen beeindruckt, ist ein Ausflug zur Aussichtsplattform auf der Spitze des Turms. Von der Spitze aus, hast du einen Blick in alle Richtungen über die Stadt.

5. Ragunan-Zoo

Der Ragunan Zoo erstreckt sich über beeindruckende 185 Hektar Land und du kannst hier mehr als 3600 unterschiedliche Tierarten bewundern. Untere anderem gibt es hier Komodowarane und anmutige Orang-Utans.

Der Zoo beherbergt auch eine Reihe hübscher einheimischer Blumen und Pflanzen und es ist ein großartiger Ort, um mehr über die indonesische Tierwelt zu erfahren. Der Zoo ist am Montag geschlossen! Es wird empfohlen, dass man beim Besuch ausreichend Insektenschutzmittel aufträgt, um die Insekten abzuwehren.

6. Taman Mini Indonesia Indah

Indonesien ist bekannt dafür, dass es aus über 17.000 Inseln besteht und in 26 Provinzen aufgeteilt ist. Es ist also unmöglich, dass du das gesamte Land bereisen wirst. 

Um sich einen Überblick über die Highlights und Indonesien Sehenswürdigkeiten zu verschaffen, solltest du Taman Mini Indonesia Indah (Beautiful Mini Indonesia) besuchen. Dieser Park ist nach Provinzen sortiert, du findest Modelle traditioneller Häuser, kannst etwas über die lokalen Traditionen, Trachten und vielfältigen Lebensweisen auf dem gesamten Archipel erfahren.

7. Die Istiqlal-Moschee

Die Istiqlal-Moschee ist die größte Moschee in Südostasien und hat eine Kapazität von 120000 Besuchern. Die Moschee befindet sich in der Nähe des Nationaldenkmals von Monas. Daher ist es sinnvoll, beide gleichzeitig zu besuchen.

Einige Dinge, auf die du hier achten musst, sind die schönen islamischen Motive, die zur Dekoration der Moschee verwendet werden. Und auch die Wasserspiele sind beeindruckend. 

Nicht-Muslime können die Moschee außerhalb der Gebetszeiten besuchen. Dabei solltest du darauf achten, dass deine Kleidung angemessen dezent ist.

8. Strand von Ancol

Ancol Beach ist der Strand von Jakarta und ist Teil der größeren Ancol Jakarta Bay City. Der Strand besteht aus goldenem Sand, der entlang der Küste verläuft. Obwohl dies technisch gesehen ein öffentlicher Strand ist, musst du eine Eintrittsgebühr zahlen, um die Einrichtungen nutzen zu können.

Es gibt eine Reihe von Schwimmbädern entlang der Küste und der Strand eignet sich perfekt für ein paar Stunden Ruhe vom wilden Treiben der Metropole. Sea World und ein Wasserpark runden den Besuch des Strands ab und machen diesen Ort zu einer beliebten Jakarta Sehenswürdigkeit. 

9. Kota Tua

Kota Tua ist die Altstadt von Jakarta und eine der bedeutendsten Sehenswürdigkeiten der asiatischen Metropole. Wenn du durch die Gegend spazierst, wirst du hübsche Architektur aus der niederländischen Kolonialzeit finden. 

Hier liegt das kulturelle Herz der Stadt und viele Künstler und Fotografen zieht es hierher, um die entspannte Atmosphäre und das Gefühl der alten Welt zu genießen.  Die Altstadt ist mit Cafés übersät, in denen du indonesischen Kaffee trinken und die Umgebung genießen kannst.

Gleichzeitig befinden sich hier auch sehr viele Museen, die alle sehr empfehlenswert sind. Eine Museumstour in Jakarta solltest du also definitiv hier starten. Die Altstadt ist für uns eine der schönsten Jakarta Sehenswürdigkeiten und ein Muss, wenn du hierher kommst. 

10. Das Nationalmuseum

Das Nationalmuseum ist der richtige Ort für dich, wenn du mehr über dieses faszinierende Land erfahren möchtest. Das Museum erzählt die Geschichte Indonesiens und ist in verschiedene Galerien unterteilt. Die Sammlungen umfassen frühe indonesische Keramik und hinduistische Kunst.

Das Museum ist seit 1868 in Betrieb und somit auch gleichzeitig eine historische Attraktion in Jakarta. Wenn du nur ein Museum in Jakarta besuchen kannst oder willst, dann solltest du im Nationalmuseum vorbeischauen. 

11. Dunia Fantasi

Dunia Fantasi ist Jakartas Antwort auf Disneyland und viele Sehenswürdigkeiten des Parks dürften überraschend vertraut sein. Hier gibt es ein Marionettenschloss, mehr als 30 Fahrattraktionen und einen Star Wars-Bereich. Auf dem großen Riesenrad des Parks bekommst du eine Aussicht über den gesamten Park.

Wenn du mit Kindern und Familie unterwegs bist, ist der Besuch dieses Freizeitparks eine tolle Wahl. Es handelt sich um einen der größten Freizeitparks in Südostasien und die Attraktionen werden dich für den ganzen Tag in ihren Bann ziehen. 

12. Taman Anggrek Mall

Jakarta ist für seine Einkaufszentren berühmt und das größte ist die Taman Anggrek Mall im Westen der Stadt. Täglich besuchen etwa 10000 Menschen das Einkaufszentrum. Hier findest du eine große Auswahl an Geschäften, die für jeden Geschmack und Geldbeutel geeignet sind.

Neben Einzelhandelsgeschäften findest du in diesem Einkaufszentrum auch Cafés und Restaurants. Wenn du das moderne Jakarta hautnah Erleben willst, dann solltest du diesem Einkaufstempel einen Besuch abstatten. Es gibt hier übrigens auch ein Kino und eine Eislaufbahn.

13. Nationalgalerie von Indonesien

Am Merdeka-Platz in Gambir befindet sich die Nationalgalerie von Indonesien. Dies ist eines der besten Museen der Stadt und mit etwa 2000 indonesischen Kunstwerken ausgestattet. Für alle Kunstliebhaber ist dies definitiv eine Sehenswürdigkeit, die man nicht verpassen darf. 

Es gibt hier auch eine eigene Abteilung für ausländische Sammlungen, in der du Gemälde, Keramiken, Fotografien und Skulpturen aus aller Welt findest.

14. Jin De Yuan

Jin De Yuan ist ein weitläufiger buddhistischer Tempel, der 1755 erbaut wurde. Es ist eine der wichtigsten Kultstätten für die buddhistische Gemeinschaft in der Stadt. Eins der charakteristische Highlights ist das Dach, das gekrönt ist mit zwei verzierten Drachen mit Perlen im Mund.

Im Inneren des Tempels wirst du sofort den aromatischen Weihrauch wahrnehmen. Die zeremonielle Glocken und die Sammlung antiker Kalligrafie sind nur einige der vielen Sehenswürdigkeiten, die man hier vorfindet.

15. Seribu Rasa Menteng

Jakarta ist ein Paradies für Feinschmecker und man findet überall in der Stadt Restaurants und Imbissstände die man ausprobieren sollte. Eines der berühmtesten Restaurants der Stadt ist Seribu Rasa. Der Name des Restaurants bedeutet übersetzt „Tausend Geschmäcker“. Das Restaurant befindet sich in einem wunderschönen Herrenhaus, das im Kolonialstil gehalten ist.

Serviert wird hier indonesische Küche, wobei klassische Gerichte mit einem internationalen Touch auf den Tisch kommen. Das Restaurant liegt im Zentrum von Jakarta und bietet eine Vielzahl von nationalen und internationalen Bieren, sodass du ein kaltes Getränk zusammen mit dem würzigen indonesischen Essen genießen kannst.

16. Taman Suropati

Jakarta ist eine relativ grüne Stadt mit vielen Parks. Einer der schönsten Parks der Stadt ist Taman Suropati. Dabei ist dieser Ort eigentlich viel mehr als ein Park. Gelegen in einem kulturell wichtigen Teil der Stadt, umgeben von Häusern im Kolonialstil aus den 1920er Jahren, ist dieser Ort ein kleines Paradies. 

Es ist ein großartiger Ort, um am Nachmittag spazieren zu gehen, wenn die Sonne nicht zu grell ist! Hier findet auch regelmäßig ein Kunstmarkt statt, auf dem du eine Reihe von Gemälden und anderen Kunstgegenständen bestaunend und kaufen kannst. Hier kannst du dich vom geschäftigen Treiben der Großstadt erholen und einen andere Teil Jakartas geniessen. 

17. Wayang Museum

Wayang ist der indonesische Name für traditionelle Puppen und eine der bekanntesten kulturellen Traditionen Indonesiens. Um mehr über die Geschichte und kulturelle Bedeutung von Wayang zu erfahren, ist das Puppenmuseum, das dich auf eine Zeitreise mitnimmt, eine tolle Jakarta Sehenswürdigkeit. 

In der Altstadt von Jakarta gelegen, ist dies ein skurriles Museum, das auf der Reiseroute nicht fehlen darf. Zu den Sammlungen gehören furchterregende Masken, Holzpuppen und eine Show, die jeden Sonntag um 10 Uhr am Vormittag stattfindet.

18. Hafen von Sunda Kelapa

Viele Touristen verpassen einen Ausflug zum Hafen von Sunda Kelapa, wobei dieser eine der wichtigsten Jakarta Sehenswürdigkeiten ist. Der Hafen ist historisch der Hauptgrund dafür, dass Jakarta so wohlhabend wurde. Auch heute gibt es hier noch viel zu sehen und zu bestaunen. Diese Attraktion solltest du nicht verpassen, wenn du in Jakarta unterwegs bist.  

19. Soldatenfriedhof von Jakarta

Jakarta wurde während des Zweiten Weltkriegs überfallen und viele Soldaten aus Indonesien, dem Vereinigten Königreich und den Niederlanden wurden hier getötet. Der Friedhof in Jakarta dient heute als Gedenkstätte für all jene, die während des Kriegs ihr Leben verloren haben. Des ist eine bewegende Jakarta Sehenswürdigkeit. 

Im niederländischen Teil des Friedhofs befindet sich außerdem eine malerische Kapelle, die an sich schon eine Sehenswürdigkeit ist. 

20. Atlantis Water Adventure

Atlantis Water Adventure ist eine weitere Attraktion der Stadt. Der riesige Wasserpark ist perfekt für Tage, an denen man sich abkühlen will. Der Park hat acht verschiedene Bereiche und ist vor allem bei Familien Seher beliebt. Wenn du also mit Kindern unterwegs bist, werdet ihr hier all viel Freude haben. 

21. Glodok

Glodok ist Chinatown von Jakarta und hier gibt es einiges an Sehenswürdigkeiten zu entdecken. Es handelt sich um das größte Chinatown Indonesiens  eines der größten der Welt. Bereits während der niederländischen Kolonialzeit sollen hier die Grundlagen für das heutige Chinatown gelegt worden sein.

Heute findet man hier eine Reihe von Tempeln, Märkten und Geschäften. Hier kannst du in Ruhe herumspazieren, die traditionelle chinesische Architektur bewundern und das berühmte Elektronikzentrum besuchen, das eines der größten in ganz Jakarta ist.

Außerdem solltest du einen Blick in die vielen Apotheken werfen, die eine Reihe ungewöhnlicher Heilmittel anbieten. Darunter getrocknete Frösche und andere Kuriositäten.

22. Die Awan Lounge

Wenn du auf der Suche nach einer der besten Rooftop Bars in Jakarta bist, dann solltest du die Awan Lounge besuchen. Im Kosenda Hotel beheimatet, bietet die Bar eine tolle ruhige Atmosphäre, in der man endlich zur Ruhe kommen kann. 

Die Bar umfasst einen vertikalen Garten mit Bäumen und das charakteristische Merkmal hier ist ein gläsernes Oberlicht, das über neun Stockwerke in die Tiefe stürzt und nicht für diejenigen zu empfehlen ist, die nicht schwindelfrei sind. Mit einem Cocktail in der Hand, kannst du hier die funkelnden Lichter der Stadt unter dir  bewundern.

23. Das Tekstil Museum

Das Textilmuseum ist ein Jakarta Geheimtipp, der in den wenigsten Reiseführern zu finden ist.  Hier erfährst du alles, über die traditionellen indonesischen Web- und Stoffmaltechniken. Das Museum zeigt über 2000 verschiedene Stücke. Darunter berühmte indonesische Batikartikel. Vintage-Textilien und Newcomer der Kunstszene werden hier gleichermaßen ausgestellt. .

Es gibt eine Reihe von antiken Webstühlen sowie einen schönen Garten, in dem Pflanzen wachsen, aus denen Farbstoffe für die Stoffe hergestellt wurden. Du kannst hier sogar an Kursen teilnehmen, in denen du die Batik-Kunst erlernen kannst.

Alle diese Jakarta Sehenswürdigkeiten sollten Teil deines Besuchs in der südostasiatischen Metropole sein. Wenn du neben Jakarta auch andere Teile des Landes erforschen willst, dann solltest du dir unseren Beitrag zur perfekten Indonesien Rundreise ansehen.