14 Oslo Sehenswürdigkeiten 2019

Du willst Oslo besuchen, hast aber nur begrenzt Zeit und willst trotzdem die schönsten Attraktionen der norwegischen Hauptstadt sehen? Wir haben die besten Oslo Sehenswürdigkeiten für dich aufgelistet und haben zusätzlich sogar noch ein paar Empfehlungen für den Feinschmecker in dir.

Oslo Sehenswürdigkeiten

1. Wikinger Museum

Das Wikinger Schiff Museum in Oslo ist ein Teil des Kultur- und Geschichtsmuseums welches auf der Halbinsel Bygdøy gelegen ist. Hier findet man neben vielen anderen Wikingerschiffen auch das Oseberg Schiff. Der Stolz der Sammlung wurde zu Beginn des 20. Jahrhunderts gefunden und sieht noch immer wie neu aus. Als ob die vergangenen Jahrhunderte dem Schiff nichts anhaben konnten.

Die Wikinger sind ein wichtiger Bestandteil der norwegischen Geschichte und das Wikinger Schiff Museum ist der beste Ort, um die historische Bedeutsamkeit in sich aufzusaugen.

2. Fjorde

Eines der ersten Dinge, an die man bei Norwegen denkt, sind die Fjorde des Landes. Diese Naturschauspiele ziehen sich durch das ganze Land und könnten deinen gesamten Norwegen Urlaub füllen. Und dann hättest du wahrscheinlich immer noch nicht alle gesehen. Denn es gibt über 1000 von ihnen. Der schönste Fjord in Norwegen ist sicherlich der Geirangerfjord. Der längste und tiefste Fjord in Norwegen ist aber definitiv der Sognefjord mit seiner Länge von 204 und Tiefe von 1308 Metern.

Beide Fjorde bieten sich aber als Tagesausflug von Oslo nicht unbedingt an. Die gute Nachricht ist allerdings, dass es auch im Umland von Oslo jede Menge sehenswerte Fjorde gibt.

3. Nationalgallerie

Das bekannteste Ausstellungsstück der Nationalgalerie ist fraglos “Der Schrei” von Edvard Munch. Das Gemälde lockt jedes Jahr unzählige Besucher in die Galerie und zieht die Besucher in seinen Bann. Neben einem der bekanntesten Gemälde der Welt hat die Nationalgalerie jedoch auch noch weitaus mehr zu bieten.

Denn hier findet man auch Kunstwerke von  Lucas Cranach, Monet, Picasso, Renoir und vielen anderen weltberühmten Künstlern. Wenn du während deines Aufenthalts in Oslo nur ein Museum besuchen kannst, dann sollte es diese Sehenswürdigkeit sein.

4. Akershus Fortress

Das Schloss aus dem 13. Jahrhundert hat neben vielen Veränderungen auch viele Schlachten hinter sich. Die Angreifer, die die Festung in den letzen 800 Jahren abhalten musste kamen von überall her. Heute erinnert die Festung mehr an ein Gebäude aus der italienischen Renaissance, als ein mittelalterliches Schloss. Aber dies macht die Festung noch interessanter.

Oslo Sehenswürdigkeiten

5. Opernhaus

Das Osloer Opernhaus ist eines der bekanntesten Gebäude der skandinavischen Moderne. Der Bau soll einen Gletscher darstellen, der sich aus einem Fjord heraus erhebt. Und eines ist sicher. Es ist ein gigantisches und beeindruckendes Gebäude. Wenn du dir keine Opernaufführung ansehen willst, solltest du zumindest den Ausblick vom Dach der Oper gönnen. Von dort aus hast du nämlich einen der besten Blicke über Oslo und die Architektur um dich herum wird dich zusätzlich begeistern.

6. Bygdøy Halbinsel

Die Halbinsel Bygdøy ist unser Lieblingsviertel in Oslo. Auf der Westseite der Stadt gelegen, findet man hier eine Vielzahl an Oslo Sehenswürdigkeiten, die alle deine Zeit verdienen. Darunter  das bereits erwähnte Wikinder Museum, das Fram Museum, das Folk Museum, das Kon-Tiki Museum und das Maritimmuseum. Hinzu kommt auch noch, das man hier wunderbar wandern kann und die Strände eine wahre Augenweide sind.

7. Königspalast

Der Königspalast hat neben dem Palastgebäude auch einen wunderschönen Park zu bieten, in dem man Stunden verbringen kann. Ausserdem lohnt es ist durchaus, auch das Innere des Palastes zu erkunden. Aber auch wer den Palast nur von außen sehen will, wird hier auf seine Kosten kommen.

Eine gute Zeit um den Palast zu besuchen ist 13:30 Uhr. Denn da findet täglich die Wachablösung statt. Ein Spektakel, welches du dir nicht entgehen lassen solltest. Definitiv eine der Oslo Sehenswürdigkeiten, die wir dir ganz stark ans Herz legen. Auch wenn du zum Beispiel auf Skandinavien Rundreise bist, solltest du diesen Geheimtip nicht verpassen.

Oslo Sehenswürdigkeiten

8. Aker Brygge

Gleich neben dem Osloer Rathaus gelegen ist der ehemalige Schiffsbauhafen, der mittlerweile komplett erneuert wurde. Hier befinden sich Restaurants, Einkaufsmöglichkeiten, Bürogebäude und viel Platz zum flanieren.

Oslo Sehenswürdigkeiten

9. Botanischer Garten

Der Botanische Garten von Oslo beheimatet mehr als 7500 unterschiedliche Tiere und Pflanzen. Der Garten gehört seit 1812 der Osloer Universität und ist eine der vielen Oslo Sehenswürdigkeiten, die du nicht verpassen solltest.

10. Rathaus

Das rote Rathaus von Oslo liegt direkt am Osloer Fjord und ist ein sehr markanter Teil des Stadtbildes. Die beiden Türme versetzen die Besucher von aussen in erstaunen und im Inneren des Rathauses kann man die Eingangshalle bewundern.

Oslo Geheimtipps

11. Tusenfryd

Südlich von Oslo findest du den größten Freizeitpark von Norwegen. Mit mehr als 30 Attraktionen hat der Park einiges zu bieten und eigene sich perfekt für einen Tagesausflug.

12. Vippa

Wenn du nach einem Ort in Oslo suchst, der eine atemberaubende Vielzahl an verschiedenen kulinarischen Leckereien bietet, dann ist Vippa der Ort für dich. Gelegen abseits der ausgetretenen Touristenpfade kannst du hier traditionelle und moderne norwegische Küche ausprobieren. Die verschiedenen Stände haben die unterschiedlichsten Menüs und daher ist hier für jeden Besucher etwas dabei. http://www.vippa.no

13. Ekeburg Skulpturen-Park

Du willst wissen wo Munch seine Inspiration für sein berühmtes Gemälde “Der Schrei” gefunden hat? Es war m Ekeburg Park. Der Skulpturen-Park beherbergt mittlerweile 31 Skulpturen, bietet einen tollen Blick auf die norwegische Hauptstadt und hat mit dem Ekebergrestaurant eines der vielleicht besten Restaurants der Stadt.

Oslo Sehenswürdigkeiten

14. Oslo Kathedrale

Am Ende des 17. Jahrhunderts erbaut, ist die Kathedrale die Hauptkirche der Stadt. Die norwegische Königsfamilie nutz die Kathedrale immer wieder für familiäre Events wie Hochzeiten. Eine der schönsten Kirchen Norwegens, die du unbedingt besuchen solltest.

Das sind unsere 14 Oslo Sehenswürdigkeiten, die du auf gar keinen Fall verpassen solltest. Welche Geheimtipps hast du noch für die norwegische Hauptstadt? Wenn du während deines Norwegen Urlaubs die Landessprache verwenden willst, dann sind unsere Norwegisch Vokabeln genau richtig für dich.