Kroatisch lernen App

Eines der besten Lernmittel beim Kroatisch lernen können Apps sein. Allerdings ist das Angebot nicht ganz übersichtlich und genau dies wollen wir mit dem vorliegenden Beitrag ändern. Wir haben uns die unterschiedlichen Apps angeschaut und getestet. Im Folgenden wollen wir dir zeigen, was wir dabei herausgefunden haben und natürlich verraten wir dir auch unseren persönlichen Kroatisch lernen App Testsieger. Eins wollen wir aber noch anmerken, bevor wir loslegen. Apps sind nicht die Lösung für alles. Wenn du wirklich Kroatisch lernen willst, dann wirst du an einer Kombination aus einem Buch, einem Sprachkurs, einem Online-Tutor und einer App nicht vorbeikommen. Aber jetzt schaue wir uns erstmal unseren App Test an.

Der Kroatisch Lernen App Testsieger

Während man dich auf anderen Seiten unnötig lange auf die Folter spannt, wollen wir dir gleich zu Beginn verraten wer unser Kroatisch Lernen App Testsieger ist. Zum einen, weil wir dir Zeit sparen wollen und zum anderen, weil die Entscheidung für uns am Ende relativ eindeutig war.

Unser Testsieger: Die Kroatisch Lernen App von Mondly

Die App von Mondly konnte in unserem Test von allen Apps am meisten überzeugen. Dies gilt sowohl für den Umfang an Kroatisch Vokabeln, Hilfe bei der Kroatisch Grammatik, der Bedienung, dem Design und der Aussprachehilfe. Wir sagen nicht, dass die anderen Anbieter nichts taugen. Auch die anderen Apps, die wir im Folgenden noch etwas genauer vorstellen, haben ihre Vorteile.

Aber das Gesamtpaket ist bei Mondly am besten. Auch weil das kostenlose Angebot der App die Konkurrenz weit hinter sich lässt. Und wenn du das Premium Paket nutzen willst, dann wirst du finanziell auch nicht allzeit zurückgeworfen. Denn dieses kostet im Monat 9,99 Euro.

Welche Alternativen gibt es?

Neben Mondly gibt es noch ein paar weitere Anbieter, bei denen wir dir zumindest empfehlen würden diese Mal auszuprobieren. Hierzu gehören in Reihenfolge der Endplatzierung die folgenden Apps:

  • Die Ling App
  • Die Kroatisch App von Funeasylearn
  • Kroatisch lernen mit Nemo Apps

Alle diese drei Kroatisch Lernen Apps haben uns an den meisten Stellen überzeugt. Allerdings kann keine der drei mit der App von Mondly mithalten.

Was jetzt? Wenn du mit einer App Kroatisch lernen willst, dann empfehlen wir dir, dass du alle diese vier App herunterlädst. Wir bekommen keine Provision für die Empfehlungen dieser Apps. Wir sind aber der Meinung, dass du dir selber ein genaues Bild machen solltest. Denn nicht jede App funktioniert auch für jeden Schüler oder jede Schülerin gleich gut.

Wenn du aber keine Zeit hast, die vier Apps selber nochmals unter die Lupe zu nehmen, dann solltest du einfach die Mondly App herunterladen und die kostenlose Version testen. Du wirst schnell erkenn, dass man mit dieser Kroatisch App nichts falsch machen kann.

Darüber hinaus haben wir noch zwei Apps, die beim Kroatisch lernen extrem hilfreich sein können. Dabei handelt es sich um Memrise und Anki. Beide Apps sind sogenannte Flashcard Apps. Mit diesen kannst du mithilfe von digitalen Karteikarten vor allem die kroatischen Vokabeln lernen. Der Aufbau der beiden Apps ist sich sehr ähnlich und du brauchst im Grunde nur eine der beiden Apps. Wir bevorzugen persönlich Anki. Aber das ist vielleicht auch eine Geschmacksache. Beide App werden dir dabei helfen deinen Grundwortschatz zu vergrößern.

Warum gibt es von Duolingo keine Kroatisch Lernen App

Bei unseren Nachforschungen ist uns aufgefallen, dass Duolingo die kroatische Sprache nicht anbietet. Warum? Anscheinend scheint die Nachfrage nicht vorhanden zu sein. Was durchaus schade ist! Denn wir sind große Fans von Duolingo. Die App ist in den meisten anderen Fremdsprachen unser Testsieger. Aber bei der kroatischen Sprache ist dies leider nicht Möglich. Wir hoffen aber, dass Duolingo in der Zukunft hier nochmal nachbessert und einen Kroatisch Sprachkurs herausbringt. Sobald dies der Fall ist, werden wir unseren App Test nochmal überarbeiten und neu auflegen.

Bis dahin solltest du dir aber unseren Testsieger holen und zumindest das kostenlose Angebot nutzen, um zu sehen ob das Lernen mit App für dich funktioniert. Alternativ kannst du dir auch unseren kostenlosen Mini Kroatisch Sprachkurs ansehen.