19 San Jose Sehenswürdigkeiten für deine USA Reise 2023

San José liegt am Südufer der San Francisco Bay und bietet viele Attraktionen, die man auf einer Kalifornien Rundreise entdecken kann. Die bevölkerungsreichste und auch flächenmäßig größte Stadt Nordkaliforniens, hat nämlich einiges zu bieten. Die vielen San José Sehenswürdigkeiten sind auch keine Überraschung, wenn man beendest, dass die Stadt im Wine Country und im Zentrum des Silicon Valley liegt. 

San José ist die viertwohlhabendste Stadt der Vereinigten Staaten und dies liegt natürlich daran, dass in der Region einige der wichtigsten Technologieunternehmen der Welt beheimatet sind. 

Aber lohnt es sich, nach San José zu reisen, wenn man einen Urlaub an der Westküste der USA plan? Während viele Reiseführer die Stadt kaum erwähnen, haben wir eine Liste der wichtigsten Attraktionen zusammengestellt. Diese wird dir dabei helfen herauszufinden, ob du San José in deinen Urlaub einbauen solltest oder nicht. 

Die schönsten San José Sehenswürdigkeiten 

1. San Jose Museum of Art

Das San Jose Museum of Art verfügt über eine beeindruckende ständige Sammlung von Werken unterschiedlicher Künstler der Westküste des 20. und 21. Jahrhunderts. Es gibt einen historischen Flügel, der ursprünglich 1892 für das Postamt von San Jose gebaut wurde und bis 1937 genutzt wurde.

Von 1937 bis 1969 wurde das Gebäude als öffentliche Bibliothek der Stadt San Jose genutzt. Anschließend wurde von der Fine Arts Gallery Association erworben und der neue Flügel des Museums wurde 1991 eröffnet. Es ist eines der wenigen Museen der USA,  das sich auf Künstler der Westküste konzentriert.

2. Winchester Mystery House

Das Winchester Mystery House in San Jose wurde 1884 von Sarah Winchester, der Witwe des Gewehr-Magnaten William Winchester, erbaut. Ursprünglich besaß das Haus sieben Stockwerke. Das Erdbeben von San Francisco im Jahr 1906 richtete jedoch einige Schäden an. Das Haus hat mittlerweile nur noch vier Stockwerke.

Sarah Winchester war davon überzeugt, dass das Haus von denen heimgesucht wurde, die durch ein Winchester-Gewehr getötet worden waren. Dies soll auch ein Grund dafür gewesen sein, dass das Haus ohne die Einbeziehung eines Architekten gebaut wurde. 

Daher gibt es zahlreiche Besonderheiten in der Konstruktion. Wie zum Beispiel Treppen und Türen die ins Nichts führen.

Das Haus verfügt über 40 Schlafzimmer. Aber nur ein funktionierendes Badezimmer. Sarah Winchester glaubte, dass diese Bauschritte dazu dienten, die Geister zu verwirren. Mittlerweile ist das Haus eine beliebte Touristenattraktion in San Jose.

3. Rosicrucian Egyptian Museum

Das Rosicrucian Egyptian Museum in San Jose ist ein prächtiges Museum, das im architektonischen Stil der alten Ägypter erbaut wurde, um den Besuchern einen Einblick in die  Kultur zu ermöglichen.

Im Museum, befindet sich die größte Sammlung antiker ägyptischer Artefakte an der Westküste der Vereinigten Staaten. Auf dem Gelände gibt es auch ein Planetarium, in dem an den Wochenenden Shows stattfinden. Das Museum ist eine der Top 10 San José Sehenswürdigkeiten und sollte bei keinem Besuch der Stadt fehlen. 

4. Cathedral Basilica of St. Joseph

Die Kathedralbasilika St. Joseph war ursprünglich eine kleine Lehmkirche, die zum Wohle der Siedler erbaut wurde. Der Bau begann im Jahr 1803. Erdbeben in den Jahren 1818 und 1822 beschädigten die ursprüngliche Struktur irreparabel und ab 1835 wurde an ihrer Stelle eine zweite Kirche aus Lehmziegeln gebaut.

Auch die zweite Kirche wurde durch ein schweres Erdbeben im Jahr 1868 beschädigt. Die dritte Kirche vor Ort, wurde 1869 erbaut und 1875 durch einen Brand zerstört. Anschließend wurde ein viertes temporäres Bauwerk ein paar Blocks entfernt errichtet.

Das fünfte und noch heute zu sehende Gebäude ist die prächtige Basilika, die man besichtigen kann. Der Bau begann im Jahr 1876. 1997 erhielt die Kirche vom Vatikan den Status einer Basilika. Allein die Buntglasfenster machen die Kirche zu einer der schönsten Sehenswürdigkeiten in Kalifornien.

5. Tech Museum of Innovation

Das Tech Museum of Innovation ist ideal für die ganze Familie. Es soll den Besuchern einen Eindruck davon vermitteln, wie Computertechnologie innerhalb der Mauern der verschiedenen Unternehmen im Silicon Valley zum Leben erweckt wird.

Das Museum war früher in einer Garage untergebracht, bevor es aufgrund seiner Beliebtheit in sein jetziges 132000 Quadratmeter großes Zuhause umzog. Der interaktive Charakter des Museums macht diese San José Sehenswürdigkeit zu einem der beliebtesten Orte der Stadt. 

Hier befindet sich auch ein IMAX-Kino und der Aussichtsbildschirm im achte Stockwerke bietet ein einzigartiges Erlebnis. 

6. Alum Rock Park

Der Alum Rock Park ist der älteste Stadtpark in Kalifornien. Dieser verfügt über 21 Kilometer an Rad- und Wanderwegen unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade. Von 1891 bis 1901 erfolgte der Zugang zum Park über eine Schmalspurbahn, die ihren Ausgangspunkt in der Innenstadt von San Jose hatte.

Der Park bietet eine malerische Aussicht auf das Silicon Valley, ein Besucherzentrum, ein kleines Museum und Spielplätze. Hier findest du etwas Ruhe, nachdem du Beirats viele der Sehenswürdigkeiten in San José besucht hast. 

7. Kelley Park

Auf einer Fläche von 156 Hektar befinden sich im Kelley Park Gärten, Wanderwege, ein Zoo und Museen. Der Happy Hollow Park and Zoo, der Japanese Friendship Garden, der San Jose History Park, das Viet Museum und das Portugiesische Historische Museum befinden sich alle im Kelley Park. 

Alle diese Orte, sind Sehenswürdigkeiten für sich. Wenn du genügend Zeit hast, solltest du im Kelley Park ein paar Stunden verbringen. Vor allem der Japanese Friendship Garden, der sich über sechs Hektar erstreckt und ein Symbol der Freundschaft zwischen San Jose und seiner Partnerstadt Okayama in Japan ist, sollte auf deiner Route durch die Stadt nicht fehlen. 

8. San Jose Heritage Rose Garden

Keine Reise nach San Jose wäre vollständig, ohne einen Besuch im San Jose Heritage Rose Garden. Im San Jose Heritage Rose Garden findest du über 3600 verschiedene Rosensträucher, die mehr als 2700 verschiedene Sorten darstellen.

Während die meisten dieser Sorten ihren Ursprung in Europa haben, gibt es hier viele, die in den Gärten älterer Häuser oder auf alten Friedhöfen entdeckt wurden. Der San Jose Heritage Rose Garden wird von einer Gruppe von Freiwilligen gepflegt, wobei das gesamte Gartenmaterial von der Stadt San Jose finanziert wird. Der Eintritt in den Garten ist kostenlos. Spenden sind jedoch immer willkommen.

9. Flohmarkt von San Jose

Der Flohmarkt von San Jose ist seit 59 Jahren ein lokaler Hotspot. Es gibt eine Reihe von Restaurants und du findet hier alle möglichen Produkte. Von Schmuck, Stereoanlagen, Essen bis hin zu Büchern.

Außerdem gibt es hier auch ein Karussell und ein kleines Riesenrad. Es ist ein Angebot für die ganze Familie. Inklusive kostenloser Live-Musik an den Wochenenden. Der Eintritt ist kostenlos, wobei das Parken gebührenpflichtig ist. 

10. Japantown

Japantown in San Jose, ist eine der letzten drei Japantown-Kulturgemeinden in den Vereinigten Staaten. Es lohnt sich, hier einen ganzen Tag zu verbringen, wenn du die Zeit mitbringst. Diese 125 Jahre alte Gemeinde bietet einige der besten japanischen Restaurants, Theater, Kunstgalerien und Geschäfte des Landes.

Es ist der perfekte Ort, um in die japanische Kultur einzutauchen, ohne die USA zu verlassen. Zumindest solltest du hier eine Mahlzeit zu dir nehmen, wenn du in San José bist. Vor allem, wenn du vom typischen amerikanischen Essen vorübergehend genug haben solltest, findest du hier viele gesunde Alternativen. 

11. Great America Amusement Park

Der Great America Amusement Park in San Jose wurde 1976 gegründet. Mittlerweile gehört der Park zu Cedar Fair und erstreckt sich über eine Fläche von 100 Hektar. Es ist einer der besten  Freizeitparks in Nordkalifornien.

Die Achterbahnen im Park sind beeindruckend und sorgen für Nervenkitzel. Es gibt Angebote für die ganze Familie und wenn du mit Kindern hier bist, gibt es unendliche Unterhaltungsmöglichkeiten. Der Park ist nur saisonal geöffnet. Daher solltest du deine USA Reiseplanung entsprechend anpassen, wenn du den Freizeitpark besuchen willst. 

Außerdem liegt der Great America Amusement Park direkt neben dem Levi Stadium. Dies ist das Heimstadion der San Francisco 49ers. Du kannst also am Abend sogar noch ein Football Spiel genießen.

12. San Jose McEnery Convention Center

Das San Jose McEnery Convention Center liegt im Zentrum von San José und hier finden das ganze Jahr über zahlreiche Veranstaltungen statt. Von Automessen bis zur ComiCon ist hier  immer etwas los.

Dieses 550000 Quadratmeter große Gebäude verfügt auch über unterschiedliche Kunstausstellungen, wobei das Fliesenwandprojekt und die interaktive Skulptur „The Idea Tree“ zwei der Highlight sind. 

13. San Pedro Square Market 

Der San Pedro Square Market in San Jose bietet eine große Auswahl an Restaurants für ein langes, gemütliches Mittagessen im Freien oder ein Gourmet-Abendessen. An 6 Abenden in der Woche gibt es Livemusik und die meisten Restaurants sind bis 21:00 Uhr geöffnet.

Der San Pedro Square beherbergt auch ein wichtiges Stück Geschichte in San Jose. El Pueblo de San Jose de Guadalupe war die erste Stadt, die 1777 in Kalifornien gegründet wurde. Das 1797 erbaute Peralta Adobe House ist das letzte erhaltene Bauwerk des ursprünglichen Pueblo. Das Peralta House kann nur nach Vereinbarung besichtigt werden.

14. Santana Row

Santana Row ist eine exklusive Gegend in West San Jose, wo du ein gehobenes Einkaufs-, Gastronomie- und Wohnviertel finden wirst. Dieses 42 Hektar große Areal beherbergt 50 Geschäfte, 30 Restaurants und Wohnhäuser.

Die Architektur der Gegend ist von verschiedenen europäischen Vierteln beeinflusst und wird durch eine wunderschön gestaltete Landschaftsgestaltung ergänzt. Ein wichtiger Teil der Santana Row ist der Park Valencia, wo Live-Musik und öffentliche Veranstaltungen stattfinden. Santana Row ist einen Besuch wert, wenn du shoppen oder in einem guten Restaurant essen willst. 

15. Overfelt Gardens Park

Eine weitere Sehenswürdigkeit in San José ist der Overfelt Gardens Park. Dieser 33 Hektar große Park umfasst Wanderwege, Brunnen und einen Duftgarten mit verschiedenen aromatischen Pflanzen.

Drei Seen bieten das ganze Jahr über Lebensraum für verschiedene Vögel, Reptilien, Säugetiere, Fische und Amphibien. Das California Wild Area des Parks ist mit einheimischen Wildblumen, Büschen, Bäumen und Gräsern bedeckt. Im südöstlichen Bereich des Parks befindet sich der Chinesische Kulturgarten, der eine beeindruckende Konfuzius-Statue beherbergt

16. Computer History Museum

Wenn wir uns schon im Silicon Valley befinden, dann darf ein Computer History Museum natürlich nicht fehlen. Das Museum war ursprünglich Teil der inzwischen aufgelösten Digital Equipment Corporation und zog 1996 in die Gegend des Silicon Valley.

Diese Sehenswürdigkeit von San Jose beherbergt Exponate und Sammlungen die regelmäßig durch Ergänzungen wie die IBM-Ausstellung und Quellcodespenden von Adobe und Microsoft aktualisiert werden. Das Museum ist täglich geöffnet.

17. SAP Center

Das SAP Center ist die Heimat des NHL-Eishockeyteams San Jose Sharks. Es ist einer der besten Orte in den USA, um die Faszination des Eishockeysports zu verstehen. Wenn du die Sportbegeisterung in den USA teilst, dann solltest du dir Tickets sichern. 

Darüber hinaus finden im SAP Center auch zahlreiche Konzerte und andere Veranstaltungen statt. 

Daher solltest du dir vor Reisebeginn ansehen, was während deines Aufenthalts an Events stattfindet. 

18. San Francisco 

Von San José aus, bist du mit dem Auto in einer Stunde in San Francisco. Und dieser Tagesausflug lohnt sich auf jeden Fall. Denn in San Francisco wirst du viele bekannte Sehenswürdigkeiten entdecken. Darunter natürlich die Golden Gate Bridge, die das Wahrzeichen der Stadt ist und weltweiten Ruhm genießt.

Darüber hinaus wirst du in San Francisco aber auch einen tollen Tag mit hervorragendem Essen verbringen. Denn hier bekommst du neben typischen amerikanischen Essen auch eine reichhaltige internationale Küche, die dich begeistern wird. Ein Tagesausflug nach San Francisco, ist von San José aus eigentlich Pflicht.

19. Yosemite Nationalpark 

Yosemite ist einer der schönsten Nationalparks der USA. Von San José aus, brauchst du drei Stunden mit dem Auto, um in den Park zu kommen. Für einen Tagesausflug ist dies durchaus eine lange Anfahrt. Wenn du aber in der Frühe losfährst, kannst du einen wunderschönen Tag mit den Yosemite Sehenswürdigkeiten verbringen. Alternativ kannst du dir vor Ort auch eine Unterkunft buchen oder eine Nacht im Auto schlafen, wenn du etwas länger hier bleiben und die Natur bestaunen willst.