Entschuldigung auf Französisch

Jeder macht Mal Fehler und daher ist es wichtig, dass man weiss, wie man Entschuldigung auf Französisch sagt. Es gibt aber nicht nur eine Möglichkeit, um dies ausdrücken. Im Folgenden finden Sie siebzehn Varianten, die Sie je nach Situation nutzen können, um sich zu entschuldigen. Außerdem erklären wir auch, wie Sie sich verhalten sollten, wenn sich eine Person bei ihnen entschuldigt. 

Entschuldigung auf Französisch

Zu wissen, wie man sich für Fehler entschuldigen kann, ist für ein höfliches Gespräch unerlässlich. Dies ist auch in Frankreich der Fall. Im Französischen gibt es verschiedene Möglichkeiten, sich zu entschuldigen. Leider gibt es im Französischen kein einziges Wort, das Sie für wirkliche jede Situationen verwenden können. 

Es gibt Möglichkeiten, sich zu entschuldigen, die eher in formellen Situationen verwendet werden, während andere eher umgangssprachlich sind und nicht verwendet werden sollten, wenn Sie nicht bereits mit jemandem vertraut sind. 

Wie sagt man Entschuldigung auf Französisch? Die gebräuchlichste Art, sich auf Französisch zu entschuldigen ist “Je Suis Désolé”. Daher beginnen wir auch mit dieser Form der Entschuldigung. “Je suis désolé” gehört zu den Vokabeln, die Sie zuerst lernen sollten. Dieser Ausdruck gehört definitiv zum französischen Grundwortschatz

Übersetzt bedeutet “Je suis désolé” soviel wie „Es tut mir leid“ und kann durch Ändern der Verbkonjugation angepasst werden. Wenn Sie sich beispielsweise im Namen einer Gruppe entschuldigen wollen, wäre es “nous sommes désolés”. Erfahren Sie mehr über das Verb être.

Diese Form der Entschuldigung kann verwendet werden, wenn Sie mit jemandem sprechen, unabhängig von Formalität oder Vertrautheit. Wenn Sie sich also nicht erinnern können, welche der anderen Phrasen Sie verwenden sollen, können Sie auf diese zurückgreifen. Man kann “Je suis désolé” auch verwendet werden, um Mitgefühl auszudrücken, wenn man darüber spricht, was jemand anderes durchmacht.

Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, dass sich das Wort désolé wie bei den meisten Adjektiven je nach Thema ändert. Für weibliche Sprecher wird désolé zu désolée, und wenn Sie davon sprechen, dass sich mehrere Personen entschuldigen, wird es zu désolés.

Désolé

Désolé ist die verkürzte, informellere Version von “je suis désolé”. Wie bereits erwähnt, ist dieses Wort ein Adjektiv, daher ändert sich die Schreibweise leicht. Je nachdem, wer spricht. Wenn Sie weitere französische Adjektive lernen wollen, dann sollten Sie diese Lektion besuchen. 

Désolé kann auch verwendet werden, wenn Sie unterwegs sind und in einem überfüllten Bereich versehentlich jemanden anrempeln. Dies liegt daran, dass es sich um einen kurzen Satz handelt, der ausgetauscht werden kann, ohne zu viel Zeit mit Reden zu verbringen.

Es tut mit sehr Leid auf Französisch

Je Suis Navré wird hauptsächlich in sehr ernsten Umständen verwendet. Also zum Beispiel, wenn ihnen etwas sehr leid tut oder Sie Ihr Beileid aussprechen, weil etwas sehr Schlimmes passiert ist.

Navré kommt vom altfranzösischen Wort nafrer, was „durch Stechen oder Schneiden verletzen“ bedeutet. Seine Entwicklung führte zu seiner heutigen Bedeutung „mit gebrochenem Herzen“ oder „traurig“, weshalb es normalerweise verwendet wird, wenn „je suis désolé“ nicht genug ist.

Es ist auch wichtig, sich daran zu erinnern, dass navré genau wie désolé ein Adjektiv ist, sodass sich die Schreibweise ändern kann. Je nachdem, wer es verwendet.

Pardon

Pardon wird aufgrund seiner Kürze im Allgemeinen ähnlich wie désolé verwendet. Wenn Sie jemanden auf einer überfüllten Straße oder in öffentlichen Verkehrsmitteln anrempeln, ist dies eines der Wörter, mit denen Sie sich entschuldigen können.

Diese Art der Entschuldigung kann auch verwendet werden, wenn Sie wollen, dass eine Person das Gesagte wiederholt, weil Sie es nicht verstanden haben.

Excusez-moi

Excusez-moi wird vor allem verwendet, wenn Sie die Aufmerksamkeit einer Person bekommen wollen. Zum Beispiel, wenn Sie an einer Person vorbeikommen müssen oder wenn Sie in einem Restaurant sind und versuchen, den Kellner auf sich aufmerksam zu machen.

Wenn Sie in Paris nach dem Weg wollen, wäre dies eine gute Möglichkeit, das Gespräch zu beginnen. Wenn Sie zum Beispiel wissen wollen, wie Sie zum Bahnhof kommen, könnten Sie sagen: „Excusez-moi de vous déranger. Savez-vous où se trouve la gare?“  Auch den französischen Ausdruck  “Excusez-moi de vous déranger” sollten Sie lernen. Übersetzt bedeutet dieser soviel wie  „Entschuldigen Sie, dass ich Sie belästige.

C’est Ma Faute

Haben Sie sich jemals entschuldigt und danach die Verantwortung für das übernommen, wofür Sie sich entschuldigt haben? Der Ausdruck “c’est ma faute”  kann verwendet werden, um eine Entschuldigung zu erweitern. Zum Beispiel kann man diese Formulierung zu einem Satz hinzufügen. Zum Beispiel Je suis désolé, c’est ma faute.

Wenn Sie den Satz erweitern möchten, nachdem Sie c’est ma faute verwendet haben, folgt ihm im Allgemeinen ein Verb. Zum Beispiel: Je suis désolé. C’est ma faute, j’aurais dû faire. (Es tut mir leid. Es ist meine Schuld, ich hätte aufpassen sollen).

Veuillez m’excuser

Wenn Sie sich in einer sehr formellen Situation befinden, in der sogar je suis désolé zu informell erscheint, dann ist es Zeit “veuillez m’excuser” zu verwenden. Diese Art der Entschuldigung auf Französisch bedeutet soviel wie „Bitte nehmen Sie meine Entschuldigung an“.

Veuillez m’excuser wird häufig von Unternehmen verwendet, wenn Ihre öffentlichen Verkehrsmittel verspätet sind, und wird verwendet, um sich für etwaige Unannehmlichkeiten zu entschuldigen, die den Nutzern dadurch entstehen können. 

Je Vous Demande Pardon

Ähnlich wie veuillez m’excuser ist “je vous demande pardon” eine formellere Art, um Entschuldigung zu sagen. Je vous demande pardon wird im alltäglichen Französisch selten verwendet. Aber wenn doch, kann der Ausdruck auch als Frage verwendet werden, wenn Sie nicht verstanden haben, was jemand gerade zu Ihnen gesagt hat.

Je Suis Au Regret De Vous Informer

Wenn Sie über ein gewisses Grundwissen in Französisch verfügen, können Sie wahrscheinlich erraten, was “je suis au regret de vous informer“ bedeutet, da Ihnen das Wort „regret“ auffallen wird. Der ganze Satz bedeutet übersetzt „Ich bedauere, Sie darüber zu informieren“.

Je suis au regret de vous informer wird hauptsächlich verwendet, um sich auf Französisch im geschriebenen Wort zu entschuldigen. Es wird normalerweise am Anfang eines formellen Briefes verwendet.

Je Regrette

Wenn Sie nach einer anderen Möglichkeit suchen, um Entschuldigung auf Französisch mit dem Wort „regret“ auszudrücken, dann können Sie “Je regret” verwenden. Je regret wird nicht oft benutzt, aber ähnlich verwendet wie “je suis désolé”. Während die wörtliche Übersetzung „Ich bedauere“ lautet, bedeutet es frei übersetzt „Es tut mir leid“.

Bei der Verwendung von “je regret” wird der Satz normalerweise mit „de“ oder „que“ als nächstem Wort fortgesetzt, da er dann lauten würde: „Ich bereue es“ oder „Ich bereue das“. Ein Beispiel für die Verwendung von je regret in einem Satz wäre “Je regret de ne pas avoir pu le faire. (Es tut mir leid, dass ich es nicht geschafft habe.).

Je M’Excuse

Sich auf Französisch mit “je m’excuse” zu entschuldigen, gilt weitgehend als unhöflich. Dies liegt daran, dass Sie sich selbst entschuldigen oder sich verzeihen. Obwohl es also als eine Möglichkeit gedacht ist, um um Vergebung zu bitten, kommt es nicht immer so rüber.

Je m’excuse wird im Französischen verwendet, um sich zu entschuldigen, aber es ist besser, diese Übersetzung zu vermeiden, da einige Leute nicht sehr glücklich sein werden, wenn Sie sich auf diese Weise entschuldigen.

Toutes Mes Excuses

Toutes mes Excuses ist eine informelle Art, sich auf Französisch zu entschuldigen. Die Form der Entschuldigung wird hauptsächlich verwendet, wenn man mit Freunden und Familie spricht. Auf der Arbeit oder mit Fremden sollte man diese Übersetzung daher nicht verwenden. 

Je Suis Confus

Diese Form der Entschuldigung auf Französisch ist eine sehr altmodische Wortkonstruktion Sie können damit ausdrücken, dass ihnen etwas Leid tut. Aber Sie sollten sich nicht wundern, wenn ihr Gegenüber Sie etwas komisch ansieht. 

Je Vous Prie De Bien Vouloir M’Excuser

Wir haben toutes mes excuses, je m’excuse und veuillez m’excusez besprochen. Eine andere formelle Möglichkeit, das reflexive Verb „excuser“ zu verwenden, wenn man sich entschuldigt, ist “je vais prie de bien vouloir m’excuser”. Je vous prie de bien vouloir m’excuser ist eine sehr formelle Art, um auf Französisch „Ich bitte um Verzeihung“ zu sagen.

Je Vous Présente Mes Excuses

Eine andere Möglichkeit, sich in formellen Situationen auf Französisch zu entschuldigen, ist “je vous présente mes excuses”. Diese Form kommt nicht sehr oft vor, aber es ist etwas formeller als “veuillez m’excuser” und weniger formell als “je vous prie de bien vouloir”.

Hier sind ein paar Adverbien, die verwendet werden können, wenn man sich auf Französisch entschuldigt. Wenn Sie sich entschuldigen, insbesondere wenn Sie sich auf Französisch mit dem Ausdruck je suis désolé entschuldigen, gibt es bestimmte Wörter, die Sie verwenden können, um Ihre Entschuldigung zu erweitern.

Denken Sie daran, dass „très“ zwar ein gebräuchliches Adverb ist, das „sehr“ bedeutet, es aber keine angemessene Art ist, auf Französisch zu sagen, dass es Ihnen wirklich leid tut. Stattdessen sollten Sie vraiment, sincèrement oder profondément verwenden.

Wenn Sie sagen möchten, dass es Ihnen wirklich leid tut und Sie sich nur an den Ausdruck je suis désolé erinnern könne, dann können Sie das Wort „vraiment“ hinzufügen. Dabei wird der Satz zu “je suis vraiment désolé”, was bedeutet „Es tut mir wirklich leid“.

Wenn Sie sagen wollen, dass Ihnen das, was passiert ist, zutiefst Leid tut, dann ist das Adverb profondément gut geeignet: Je suis profondément désolé.

Wie man sich entschuldigt, wenn man sein Beileid ausspricht

Die richtigen Worte zu finden, um Ihr Beileid auszudrücken, ist eine der schwierigsten Herausforderungen, denen Sie sich in jeder Sprache stellen können. Wenn jemand trauert, gibt es nicht viele oder keine Worte, die stark genug sind, um ihm zu helfen.

Während Sie je suis désolé verwenden können, um zu sagen: „Es tut mir leid für Ihren Verlust“, können Sie, wenn Sie nach einem anderen Ausdruck suchen, um Ihr Mitgefühl auszudrücken, mes condoléances oder, wenn Sie in Kanada sind, mes sympathies verwenden.

Mein Beileid auf Französisch

Wenn Sie ihr Beileid ausdrücken wollen, dann können Sie “Mes condoléances” verwenden. Dieser Ausdruck wird genauso verwendet, wie Sie es im Deutschen tun würden. 

Eine Entschuldigung auf Französisch annehmen 

Zu lernen, wie man Entschuldigungen annimmt und Menschen vergibt, ist fast so wichtig wie zu lernen, wie man sich auf Französisch entschuldigt. Es gibt verschiedene Sätze, die man lernen kann, um ihr Verständnis zu zeigen, wenn sich jemand bei ihnen entschuldigt. Hierzu gehören:

  • Ce n’est pas grave
  • N’en parlons plus
  • Je l’accepte

Fazit

Da es viele verschiedene Möglichkeiten gibt, um Entschuldigung auf Französisch auszudrücken, sollten Sie darauf achten, sich nicht überwältigen zu lassen. 

Wenn Sie keine Zeit haben, um alle Formen zu lernen, dann fokussieren Sie sich einfach auf “Je suis désolé”. Denn diese Form kann in den meisten Situation verwendet werden. Wenn ihnen unsere Lektion geholfen hat und Sie ihr Französisch wieder etwas verbessern wollen, dann sollten Sie mit uns ihr Französisch auffrischen.