Spanisch Vokabeln

Die 4 Jahreszeiten auf Spanisch

Du willst wissen wie die vier Jahreszeiten auf Spanisch übersetz, ausgesprochen und geschrieben werden? Wir haben alle vier Jahreszeiten für dich im Überblick und dazu noch ein paar wichtige zusätzliche Vokabeln. Außerdem verraten wir dir auch noch, wie du dein Wissen über die unterschiedlichen Jahresabschnitte verwenden kannst, um ein Gespräch anzufangen. 

Wie sagt man Jahreszeiten auf Spanisch?

Das spanische Wort für Jahreszeiten ist estación. Manchmal wird auch época verwendet. Jahr auf Spanisch ist übrigens año. Auch im Spanischen haben wir vier unterschiedliche Jahreszeiten. Hiebei handelt es sich um: 

  • La Primavera – Frühling
  • El Verano – Sommer 
  • El otoño – Herbst 
  • El Invierno – Winter 

Um diese Liste zu vervollständigen und aufgrund des Wetters in Spanien und vor allem in Südamerika, solltest du aber noch zwei weitere Jahreszeiten kennen. Zwei weitere Jahreszeiten? In diesem Fall handelt es sich um die Regenzeit (la estación lluviosa) und die Trockenzeit (la estación seca). La estación lluviosa bezeichnet die Zeit des Jahres, in der es fast ununterbrochen regnet. La estación seca bezeichnet die Zeit des Jahres , in der man teilweiße fast von einer Dürre sprechen kann. 

Ein paar Grammatikregeln für die Jahreszeiten

Im Spanischen kommt fast immer ein definierter Artikel vor das Substantiv. Also entweder la oder el. Es ist allerdings möglich, dass der Artikel weggelassen wird, wenn die Jahreszeit nach einer Form des Verbs ser oder nach den Präpositionen en und de kommt. Hier sind ein paar Beispiele: 

  • Es verano – Es ist Sommer 
  • Es una fiesta de invierno – Es ist eine Winter Party

Das ist im Grunde bereits alles, was du über die Jahreszeiten im Spanischen wissen musst. Im Folgenden wollen wir aber noch ein paar weitere Spanisch Vokabeln vorstellen, die dir dabei helfen werden über die Jahreszeiten zu sprechen. Dabei gehen wir eine Jahreszeit nach der anderen durch. 

Frühling auf Spanisch: Primavera 

Das spanische Wort für Frühling ist Primavera. Es kommt von dem lateinischen Wörtern prima (erste) und ver. Ver war im Alten Rom eine der zwei bekannten Jahreszeiten, die auch den Frühling beinhaltete. Da es sich um ein weibliches Substantiv handelt, sprechen wir von la primavera. 

Das Adjektiv frühlingshaft, das diese Jahreszeit beschreibt, ist auf Spanisch primaveral. Hier sind ein paar weitere Wörter, die dir dabei helfen werden über den Frühling zu sprechen: 

La flor die Blume 
Florecerblühen
La mariposader Schmetterling 
La planta die Pflanze 
Verde grün 
La brisa die Brise 
Sembrar anpflanzen 
La limpieza de primavera der Frühjahrsputz 
Despertar erwachen 
Amor die Liebe 

Sommer auf Spanisch: Verano 

Auch das spanische Wort Verano kommt von dem lateinischen Wort ver. Genauso wie auch primavera. In literarischen Werken findet man auch oft das Wort estío um Sommer auszudrücken. Für den allgemeinen Sprachgebrauch solltest du aber bei Verano bleiben. Das Adjektiv sommerlich wird im Spanischen durch das Wort veraniego ausgedrückt. Ein paar weitere Wörter im Zusammenhang mit dem Sommer sind: 

Vida das Leben 
Felicidad die Freude 
El mar  das Meer 
La arena der Sand 
La fruta die Früchte 
El helado Eiscreme 
AzulBlau 
El Sol die Sonne 
Un día soleado ein sonniger Tag 
Las vacaciones de verano die Sommerferien 

Herbst auf Spanisch: Otoño

Das Spanische Wort Otoño kommt vom lateinischen autumnus. Wenn du das Adjektiv herbstlich verwenden willst, dann kannst du otoñal nutzen. Neben Otoño und otoñonal gibt es aber noch einige weitere Wörter, die wir in diesem Zusammenhang vorstellen wollen. 

La hojadie Blätter 
Cosecha die Ernte 
Marrón braun 
Rojo rot 
El viento der Wind 
La tormenta der Sturm 
El Vino der Wein 
La manzana der Apfel 
Muerte der Tod 
Tristeza die Traurigkeit 

Winter auf Spanisch: Invierno 

Wie sagt man Winter auf Spanisch? Invierno! Das spanische Wort invierno kommt kommt von dem lateinischen Wort hibernum. Das Adjektiv winterlich ist invernal. Im Folgenden haben wir noch ein paar weitere Wörter zur Wintersaison zusammengetragen: 

El muérdago der Mistelzweig 
Grisgrau
Plata Silber 
Dorado Gold 
La nieve der Schnee 
El hielodas Eis
Las nubes die Wolken 
La bufanda der Schaal 
Las botas die Stiefel 
Los guantes die Handschuhe 

Wie beginnt man eine Unterhaltung auf Spanisch? 

Fragen über die Jahreszeiten, können zu Interessanten Unterhaltungen im Spanischen führen. Welche Fragen bieten sich an? Wir haben ein paar Fragen zusammengetragen, die als Unterhaltungsstarter sehr gut funktionieren. 

  • ¿Cuál es tu estación favorita? – Was ist deine Lieblingsjahreszeit? 
  • Mi estación favorita es… – Meine Lieblingsjahreszeit ist…
  • ¿Qué es lo que te gusta más (del otoño)? – Was gefällt dir am Herbst am meisten? 
  • Lo que me gusta más (del otoño) es… – Am meisten gefällt mir am Herbst… 

Jetzt solltest du alle Jahreszeiten auf Spanisch kennen und in der Lage sein über diese etwas zu reden. Und du kannst sogar das ein oder andere Gespräch starten. Welche Jahreszeit ist dein Favorit? Und zu welcher Jahreszeit würdest zu am liebsten nach Spanien fahren? Lass es uns wissen. 

Spanisch LernenLade dir jetzt das kostenlose eBook Anfängerpaket herunter, um die Grundlagen der spanischen Sprache zu lernen.

Du willst mit dem Spanisch lernen beginnen? Dann hol dir jetzt unser kostenloses Anfängerpaket in Form eines eBooks.

50 Spanisch Verben, die du lernen musst

Wer Spanisch lernen will, der fragt sich schnell, wo man denn eigentlich anfangen soll. Nachdem man die Grundlagen verinnerlicht hat kann man schnell den Überblick verlieren. Wir empfehlen, dass du die wichtigsten Spanisch Verben lernst. Denn diese Wortgruppe ist für deinen Spracherwerb extrem wichtig.

Damit du nicht lange nach den wichtigsten Verben suchen musst, haben wir eine Liste mit den 50 Wörtern zusammengestellt, die du zuerst lernen solltest. Anschliessend solltest du in der Lage sein, in Barcelona und anderen spanischen Städten deine Gedanken in Worte zu fassen.

Die 50 wichtigsten Spanisch Verben

abriröffnen
aceptarakzeptieren
ayudarhelfen
cambiarverändern
comenzaranfangen
contarzählen
correrrennen
creerglauben
dargeben
deberbesizten
decirsagen
empezarbeginnen
encontrarfinden
entenderverstehen
escribirschreiben
escucharzuhören
estudiarstudieren
existirexistieren
explicarerklären
hablarsprechen
hacermachen
intentarversuchen
irgehen
jugarspielen
leerlesen
llamaranrufen
llegarankommen
llevartragen
necesitarbrauchen
ofreceranbieten
oírhören
pagarbezahlen
perderverlieren
preguntarfragen
producirproduzieren
recordarerrinnern
saberwissen
salirausgehen
seguirfolgen
sentirfühlen
tenerhaben
tocarspielen
trabajararbeiten
traerbringen
tratarbehandeln
utilizarverwenden
venirkommen
versehen
vivirleben

Wenn du diese 50 Spanisch Verben lernst und verinnerlichst, dann kannst du fast alles ausdrücken was dir im alltäglichen Leben auf der Zunge liegt. Im folgenden Video haben wir die 20 wichtigsten Verben genommen und mit Beispielsätzen versehen. Wir hoffen, dass dir dass Video bei de Betonung der einzelnen Vokabeln weiterhilft.

Zwei Verben, die in der Spanischen Sprache eine ganz besondere Rolle haben sind ser und estar. Deshalb haben wir diesen beiden Wörtern eine eigene Lektion gewidmet. Hier findest du alles über ser und estar.

Neben den wichtigsten Spanisch Vokabeln solltest du aber auch die anderen Wortgruppen nicht vernachlässigen. Denn nur mit einem großen und breit gefächertem Vokabular, kannst du eine Fremdsprache meistern. Denn schliesslich willst du während deiner Spanien Reise immer in der Lage sein dich auszudrücken.

Deshalb solltest du auch unsere Liste mit den 25 wichtigsten Spanisch Adjektiven lernen.

Spanisch LernenLade dir jetzt das kostenlose eBook Anfängerpaket herunter, um die Grundlagen der spanischen Sprache zu lernen.

Du willst mit dem Spanisch lernen beginnen? Dann hol dir jetzt unser kostenloses Anfängerpaket in Form eines eBooks.

39 Spanische Vokabeln: Der Körper

Einige der ersten Spanisch Vokabeln, die du lernen solltest sind eng mit deinem Körper verflochten. Selbst Kleinkindern bringt man häufig als erstes bei, wie man seinen eigenen Körper beschreibt und in Worte fasst. 

Ausserdem brauchst du dieses Spanish Vokabular, um zum Beispiel auszudrücken wo etwas wehtut, wenn du in eine Notsituation kommst. Und das ist immer hilfreich. Vor allem wenn du im Ausland unterwegs bist. Du solltest diese Vokabel-Lektion also nicht auf die leichte Schulter nehmen. 

Alle Vokabeln, die du hier lernst, werden dir in deinem nächsten Spanien Urlaub weiterhelfen. Es lohnt sich also, wenn du dich zu 100% auf die spanischen Wörter konzentrierst, die wir für dich zusammengetragen haben. 

la cabezader Kopf
la caradas Gesicht
el ojodas Auge
las cejasdie Augenbrauen
la orejadas Ohr
la narizdie Nase
la bocader Mund
los labiosdie Lippen
los dientesdie Zähne
la lenguadie Zunge
el pelodas Haar
el cerebrodas Gehirn
la barbader Bart
la mejilladie Wange
la barbilladas Kinn

So beschreibst du deinen Oberkörper auf Spanisch

el torso der Oberkörper
el pechodie Brust
la espaldader Rücken
el corazóndas Herz
el músculoder Muskel
la pieldie Haut
el estómagoder Bauch
el hombrodie Schulter
los órganosdie Organe
el hígadodie Leber
el huesoder Knochen
la sangredas Blut

Arm und Bein auf Spanisch

el brazoder Arm
el manodie Hand
el cododer Ellbogen
el dedoder Finger
el pulgarder Daumen
 las uñasdie Fingernägel
la muñecadas Handgelenk
la piernadas Bein
la caderadie Hüfte
la rodilladas Knie
el pieder Fuß
el dedo del pieder Zäh

Jetzt solltest du die wichtigsten Spanisch Vokabeln kennen, um deinen Körper und deine Körperteile zu beschreiben. Als nächstes solltest du diese 25 Spanisch Adjektive lernen.

Spanisch LernenLade dir jetzt das kostenlose eBook Anfängerpaket herunter, um die Grundlagen der spanischen Sprache zu lernen.

Du willst mit dem Spanisch lernen beginnen? Dann hol dir jetzt unser kostenloses Anfängerpaket in Form eines eBooks.